Der RC Berlin-Süd besucht zusammen mit zwei Austauschschülern (Inbounds), der Gastfamilie und einem ehemaligen Teilnehmer des rotarischen Austauschprogramms (Rebound) ein Konzert der deutsch-skandinavischen Jugend-Philharmonie (www.dskjph.de) in der Berliner Philharmonie. 


Es wurden Werke von Ludwig van Beethoven, Sergej Prokofjew, Andreas Peer Kähler und Modest Mussorgsky/Maurice Ravel zur Aufführung gebracht. Der Club hat damit neben dem Kunstgenuss weitere Ziele miteinander verbinden können: Förderung des hochengagierten, internationalen Jugendmusikprojektes mit Teilnehmern aus 25 Ländern, Vermittlung von europäischer Musikkultur an die amerikanischen Austauschschüler, Anerkennung des Einsatzes der Gastfamilien sowie Festigung des Netzwerks mit Rotary-Alumni.

Rotary macht den unterschied

Rotarykinderlogo